FM Kolloquium//

Hochrangige Referierende // lebhafte Podiumsdiskussionen //
repräsentative Abendveranstaltung

Mit bis zu 200 Teilnehmenden pro Jahr gehört das FM Kolloquium zu den erfolgreichsten und bekanntesten Veranstaltungsreihen rund um das Facility Management. Unser Ziel ist es, Theorie und Praxis sowie Anwendende und Nachfragende zum Erfahrungs- und Wissensaustausch in der Corporate Real Estate und Facility Management zusammenzubringen.

 

Mit dem FM Kolloquium 2022 gehen wir diesem Ziel schon seit 17 Jahren nach.

 

FM Kolloquium// 

15. März 2022

Referierende

Veranstalter

Logo des RealFM e.V. als Veranstalter des FM Kolloquium 2019
Logo des RealFM Young e.V. als Veranstalter des FM Kolloquium 2019
bauakademie-gruppe-logo

 

 



FM Kolloquium//

Responsibility 2.0

Das FM Kolloquium findet am 16. März 2022 als Hybridveranstaltung statt. Aufbauend auf das Thema der Fachkonferenz 2021 „Resilienz – Das Neue Normal im FM?” greift die Konferenz in 2022 mit dem Thema „Responsibility 2.0“ einen weiteren Aspekt des Veränderungsstrebens auf.

 

Das FM Kolloquium beschäftigt sich mit der Frage, wie das Facility Management Verantwortung übernehmen kann. Auch ob die sogenannte Corporate Social Responsibility (kurz CSR) gleichzusetzen ist mit den Betreiberpflichten für Facility Manager:innen. Oder welche Rolle das Facility Management zukünftig bei der Umsetzung von sozialen, ökologischen wie auch ökonomischen Strategien einnehmen kann.

FACHVORTRÄGE UND ERFAHRUNGSBERICHTE

HYBRIDE VERANSTALTUNG

MITDISKUTIEREN UND NETZWERKEN

RealFM, HTW, BAUAKADEMIE,

Großes Team//

Viele Mitwirkende

Das Projektteam setzt sich aus Studierenden der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie der Berliner Hochschule für Technik zusammen. Mit Motivation, Engagement, Kommunikation und Sozialkompetenz in den verschiedenen Projektbereichen wird das FM Kolloquium organisiert. Die fachliche Führung der BAUAKADEMIE Gruppe sowie die Projektsteuerung vom RealFM e. V., lässt die Fachkonferenz zu einem Ganzen werden.

3 Hochschulen

13 Teammitglieder

2 INSTITUTIONEN

Ulrike Stöhr

Ulrike Stöhr

Projektleitung

 

 

Unser Team//

13 Engagierte

Taner Büyükoglu

Taner Büyükoglu

Projektleitung

Rückblick//

C4PO 2020

Mit der Thematik „Resilienz – das neue Normal im FM?“ hat das vergangene FM – Kolloquium, die ideale Grundlage für das diesjährige Thema geboten. Im Rahmen einer interaktiven Onlineveranstaltung hatten Fach- und Führungskräfte die Möglichkeit sich über den Umgang mit zukünftigen Entwicklungen und dem Veränderungsstreben in der FM-Branche auseinanderzusetzen. Durch Beiträge von Referierenden zu den Top-Themen Krisenmanagement, Klimawandel und ESG und einer abschließenden Paneldiskussion unter Einbezug der Teilnehmer wurde das Thema Resilienz sowie Zukunftsfähigkeit aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet.

 

Im letzten Jahr fand das Kolloquium, um die Gesundheit aller Beteiligten zu schützen, zum ersten Mal in einem Onlineformat statt. Dem Projektteam ist es durch agiles und resilientes Projektmanagement gelungen, eine Plattform für Austausch und Networking anzubieten.

 

Dennoch freuen wir uns besonders darauf, Sie in diesem Jahr wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

ONLINE

7 REFERIERENDE UND 1 PODIUMSDISKUSSION

200 FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Sponsoring und Kooperationen//