FM Kolloquium//

Hochrangige Referierende // lebhafte Podiumsdiskussionen //
repräsentative Abendveranstaltung

Mit bis zu 200 Teilnehmenden pro Jahr gehört das FM Kolloquium zu den erfolgreichsten und bekanntesten Veranstaltungsreihen
rund um Facility Management.
 


Unser Ziel ist es, Theorie und Praxis sowie Anwendende und Nachfragende zum Erfahrungs- und Wissensaustausch in der FM Branche zusammenzubringen.
 
2021 gehen wir diesem Ziel schon seit 16 Jahren nach. 

15. Juni 2021

 Agenda// 

14:00

Öffnung Meetingraum

14:15 – 14:30

Eröffnung der Konferenz

Projektleitung FMK 2021: Annabella Bolsenkötter &

Jakob Wellbrock

Begrüßung:

Danilo Schön, 2. Vizepräsident RealFM e.V

14:30 – 15:00

Was bringt die Zukunft?

Kai Gondlach

15:00 – 15:30

Resilienz im FM – der Weg vom Krisenmanagement

zur Fortschrittsfähigkeit

Dr. Herbert Grebenc

15:30 – 16:00

Chancen im Krisenmodus für
die öffentliche Hand

Arne Ott

16:00 – 16:15

Kaffeepause

16:15 – 16:45

Auswirkungen von Covid19 und
Klimawandel auf FM im Retail-Bereich

Andreas Mittendorfer

16:45 – 17:15

ESG @Panasonic Industry Europe – Wege zu einem
nachhaltigen Gebäudebetrieb

Maximilian Czekalla

17:15 – 17:45

Paneldiskussion

Dr. Herbert Grebenc, Arne Ott, Andreas Mittendorfer, Maximilian Czekalla, Sipho Fuhr

17:45 – 18:00

Resumee der Konferenz

18:00

Ende der Konferenz

FM Kolloquium// 

15. Juni 2021

Referierende

Veranstalter

Logo des RealFM e.V. als Veranstalter des FM Kolloquium 2019
Logo des RealFM Young e.V. als Veranstalter des FM Kolloquium 2019
bauakademie-gruppe-logo
Dr. Herbert Grebenc

Dr. Herbert Grebenc

Die Zukunftsmacher GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter

Andreas Mittendorfer

Andreas Mittendorfer

SES Spar European
Shopping Centers GmbH
Head of Facility Management

Kai Gondlach

Kai Gondlach

Zukunftsforscher

 

Maximilian Czekalla

Maximilian Czekalla

Panasonic Industry Europe GmbH
Head of General Corporate Services

Arne Ott

Arne Ott

Amtsleiter
Stadtverwaltung Erfurt

Danilo Schön

Danilo Schön

2. Vizepräsident RealFM e.V



FM Kolloquium//

Resilienz – DAS NEUE NORMAL IM FM

Das FM Kolloquium bleibt resilient und findet am 15. Juni 2021 erneut als Hybridveranstaltung statt. Aufbauend auf das Thema der Fachkonferenz 2020 „Agilität vs. Linie” greift die Konferenz 2021 mit der Frage „Resilienz – Das Neue Normal im FM?“ einen weiteren Aspekt des Veränderungsstrebens auf.

 

In den vergangenen Monaten wurde die Notwendigkeit des resilienten Handels auf Grund der COVID-19-Pandemie deutlich. Ganz im Rahmen der Auffassung, dass jede Krise auch als Chance genutzt werden kann, stellt sich die Frage welche Möglichkeiten bieten sich im FM um eine langfristige und krisensichere Zukunftsperspektive zu schaffen.

FACHVORTRÄGE UND ERFAHRUNGSBERICHTE

KRISENBEWÄLTIGUNG

TEILNAHME ONLINE

RealFM, HTW, BAUAKADEMIE,

Großes Team//

Viele Mitwirkende

Das Projektteam setzt sich aus Studierenden der HTW Berlin, der Beuth Hochschule für Technik sowie der HWR Berlin zusammen. Mit Motivation, Engagement, Kommunikation und Sozialkompetenz in den verschiedenen Projektbereichen wird das FM Kolloquium organisiert und lässt die Veranstaltung durch die fachliche Führung der BAUAKADEMIE sowie der Projektsteuerung von RealFM YOUNG, dem Verband der studierenden Mitglieder und Young-Professionals des Berufsverbandes RealFM e. V., zu einem Ganzen werden. 

3 Hochschulen

11 Teammitglieder

Annabella Bolsenkötter

Annabella Bolsenkötter

Projektleitung

 

 

Unser Team//

11 Engagierte

Jakob Wellbrock

Jakob Wellbrock

Projektleitung

Nora Sprengnetter

Nora Sprengnetter

Öffentlichkeitsarbeit / Akquise

Ulrike Stöhr

Ulrike Stöhr

Öffentlichkeitsarbeit / Akquise

Luca Hiller

Luca Hiller

Betreuung der Referierenden

Ivo Richter

Ivo Richter

Betreuung der Referierenden

Paul Wüstenberg

Paul Wüstenberg

Sponsoring

Taner Büyükoglu

Taner Büyükoglu

Sponsoring/Durchführungsmanagement

Chris Schünemann

Chris Schünemann

Durchführungsmanagement

Moritz Pietsch

Moritz Pietsch

Durchführungsmanagement/

Qualitätsmanagement

Pia Brockmeier

Pia Brockmeier

Finanzen

Rückblick//

C4PO 2020

Unter der Thematik „Agilität vs. Linie“ konnten sich Fach- und Führungskräfte auch wieder im vergangenen Jahr bei dem Facility Management Kolloquium zusammenfinden. In unser ersten Hybridveranstaltung konnten die Teilnehmenden über einen Livestream die komplette Veranstaltung bequem von zu Hause erleben, während sie den Referierenden vor Ort lauschten. Durch interaktive Inhalte während der Fachbeiträge sowie zwei Podiumsdiskussionen entstanden hierbei trotz Onlineteilnahme interessante Gespräche und Erkenntnisse, die in später terminierten „Deep Dives“ weiter vertieft werden konnten.
Die Konferenz konnte dank Ihnen am 11. November 2020 ihr 15. Jubiläum feiern.

ONLINE

11 REFERIERENDE UND 2 PODIUMSDISKUSSIONEN

150 Fach- und Führungskräfte

Sponsoring und Kooperationen//